Sexualberatung

Sex - ohhh - logisch

ganzheitliche Sexualberatung: Sexualität umfasst alle Bereiche des Menschen

nach dem Konzept Sexocorporel (Jean-Yves Desjardins)

Alle Menschen befinden sich in einem sexuellen Prozess und sind mit den Möglichkeiten und Grenzen in ihrem sexuellen Erleben beschäftigt.

Wir sind täglich Leistungsansprüchen und vorgegebenen Meinungen, wie Sexualität funktionieren soll, ausgesetzt (Medien, Lifestyle, Schönheitsideale,etc.).
Pornographie kann Druck erzeugen und schließlich erschwerende  Vorstellungen prägen.

… wie laut hören wir dabei noch die Stimme unseres eigenen Körpers, unserer Sinne
… sind in Kontakt mit uns selbst und anderen Menschen?

Ich arbeite mit Ihnen fachkompetent vorwiegend im Einzelsetting:
Wir betrachten gemeinsam im vertrauensvollen Gespräch ihre Jetzt-Situation:
- welche sind Ihre bereits vorhandenen Kompetenzen, wie gestalten Sie Ihre Sexualität?
- Wie sehen Ihre Wünsche nach Veränderung, Erweiterung aus?

Körper – Wissen/Werte –  Persönlichkeit – Partnerschaft

...sind die vier Aspekte Ihrer Sexualität, die wir – wenn Sie sich für eine gezielte Beratung entscheiden – sowohl einzeln, als auch im Zusammenspiel betrachten werden.

Einfache Anleitungen für Wahrnehmungs- und Bewegungsübungen werden Ihnen helfen , behutsam Ihren Handlungs-Spiel-Raum zu erweitern.

Die Beschäftigung mit sich selbst über das Konzept Sexocorporel bietet Möglichkeiten und Chancen, genussvoll über ihre eigenen Begrenzungen hinauszuwachsen.

WHO Definition Sexuelle Gesundheit

Informationen zum Konzept Sexocorporel

Sexualberatung ergänzt fachkompetent die sexualmedizinische, gynäkologische oder urologische Betreuung.